Immobilien Teilverkauf


Bei einem Immobilienteilverkauf verkaufen Sie nicht Ihre gesamte Immobilie, sondern nur einen prozentualen Anteil. In der Immobilie verankertes Vermögen kann so freigesetzt werden, ohne dass Sie aus der Immobilie ausziehen oder auf den Haupteigentümerstatus verzichten müssen. Der Teilverkauf bietet eine faire Alternative zu klassischen Verrentungsmodellen wie der Leibrente.

Der Immobilien Teilverkauf

Wohneigentum gilt nicht umsonst als eine der effektivsten Formen der Altersvorsorge. Allerdings wird der eigenen Immobilie regelmäßig ein gravierender Nachteil zugeschrieben, nämlich fehlende Flexibilität durch gebundene Liquidität. Meist wird die eigene Immobilie über viele Jahre hinweg abbezahlt. Dem gegenüber stehen stehen auch jahrelange Verpflichtungen und Verzicht. Mit dem Eintritt in den Ruhestand hören die Verpflichtungen jedoch nicht auf. Viele Senioren stehen dann wegen finanzieller Überforderung vor der Entscheidung, das Objekt verkaufen und sich vom lieb gewordenen Umfeld verabschieden zu müssen. 

Der Immobilien Teilverkauf empfiehlt sich als sinnvolle Alternative zur Immobilien Leibrente bei der Sie Ihre Immobilie auf Rentenbasis verkaufen, und den anderen Modellen der Hausverrentung: Sie verkaufen nur einen Teil des Objektes und holen sich also einen Partner mit ins Boot. Gleichzeitig behalten Sie aber nicht nur Ihre vertrauten vier Wände, sondern auch die Kontrolle über Ihre Immobilie. Im Gegenzug erhalten Sie die Liquidität, die Ihnen finanzielle Sicherheit im Ruhestand gewährleistet. Wie immer entscheiden die Details darüber, ob der Teilverkauf Ihrer Immobilie für Sie die richtige Wahl ist. Im Folgenden sehen Sie die wichtigsten Fakten im Überblick.

Die Geschichte von Beate und Bernd erzählt wie Heimkapital fair, flexibel und transparent für Liquidität im Alter sorgt.

Angebot einholen Infopaket anfordern

Die einzelnen Schritte bis zum Immobilien Teilverkauf

Vom ersten Kontakt zum Auszahlungsbetrag auf dem Konto vergehen manchmal einige Wochen. Verständlich – denn auch wenn Sie Eigentümer bleiben, soll man sich die notwendige Zeit für die Entscheidung nehmen. In der Regel läuft der Teilverkauf wie folgt ab:

Schritt 1
Schritt 1
Angebot anfordern
→
Schritt 2
Schritt 2
Vorläufiges Angebot erhalten
→
Schritt 3
Schritt 3
Besichti­gung vor Ort
→
Schritt 4
Schritt 4
Notar­termin
→
Schritt 5
Schritt 5
Sofort­auszahlung
01

Sie fordern ein unverbindliches Angebot an

Dazu haben Sie nur einige Fragen zu beantworten, die sich naturgemäß auf Ihr Immobilienobjekt beziehen. Darüber hinaus geben Sie an, welchen Betrag Sie über den Immobilien Teilverkauf freisetzen möchten.

02

Sie erhalten ein vorläufiges Angebot

Auf der Grundlage Ihrer Informationen erhalten Sie ein vorläufiges Angebot, das an dieser Stelle noch nicht verbindlich sein kann. Die Unterlagen werden in der Regel per Post versandt, was erfahrungsgemäß wenige Tage in Anspruch nimmt.

03

Ihre Immobilie wird begutachtet

Interessieren Sie sich für den Immobilien Teilverkauf, wird der Anbieter eine unabhängige Begutachtung veranlassen, um eine belastbare Grundlage für ein verbindliches Angebot zum Immobilien Teilverkauf mit allen vertraglichen Details zu erarbeiten. Ein unabhängiger zertifizierter Gutachter ermittelt den aktuellen Marktwert der Immobilie.

04

Notarielle Beurkundung

Nehmen Sie dieses Angebot an, steht ein Termin bei einem Notar in Ihrer Umgebung an, um die Kauftransaktion zu beurkunden.

05

Auszahlung des Verkaufserlöses

Sobald die notarielle Übertragung abgeschlossen ist, wird der vereinbarte Preis für den Immobilien Teilverkauf an Sie ausgezahlt.

Was ist der Mindestanteil, der bei einem Immobilienteilverkauf veräußert wird?

Ein konkreter Mindestanteil kann für den Teilverkauf einer Immobilie nicht benannt werden, der hängt letztendlich vom Gesamtwert des Objektes ab. Bei Heimkapital liegt der Wert, welcher wenigestens in einem Immobilien Teilverkauf herausgelöst werden soll bei 100.000 Euro. Da eine solche Immobilienbeteiligung maximal 50 Prozent des Gesamtwertes betragen darf, muss ein Objekt demnach mindestens 200.000 Euro wert sein, um für den Teilverkauf in Frage zu kommen. Die Festlegung eines Mindestbetrages ist plausibel: Heimkapital hat Aufwendungen und Kosten, wenn sie eine derartige Transaktion in die Wege leiten. Bei kleineren Volumina würde sich dies unter dem Strich nicht rechnen.

Wie wird der Immobilien Teilverkauf berechnet?

Die Berechnung der möglichen Erlöse aus einem Immobilien Teilverkauf ist im Vergleich zum Immobilienverkauf auf Rentenbasis deutlich einfacher: Zunächst wird der aktuelle Wert des Objektes als Berechnungsgrundlage ermittelt - und zwar von einem unabhängigen zertifizierten Gutachter. Weitere Faktoren sind der gewünschte Auszahlungsbetrag, der sich zwischen 100.000 Euro und 50 Prozent des Gesamtwertes bewegen kann, Ihr Alter und der gewählte Nutzungsbeitrag. 

Mit dem Heimkapital Rechner können Sie Ihre ganz einfach und unverbindlich Ihre persönliche Sofortauszahlung durch einen Teilverkauf mit Heimkapital berechnen.

Rechner Jetzt berechnen

Der Nutzungsbeitrag wird monatlich dafür erhoben, dass Sie als Verkäufer ein Nießbrauchsrecht beanspruchen können: Sie können durch die Zahlung des Nutzungsbeitrages dadurch bis zu Ihrem Lebensende in Ihrer Immobilie wohnen bleiben. Sie oder Ihre Erben können können jederzeit den verkauften Teil Ihrer Immobilie wieder zurückkaufen oder den Verkauf des gesamten Objektes realisieren. Heimkapital wird dabei professionell unterstützen, was im Ernstfall eine erhebliche Hilfe sein kann.

Im Gegensatz zu einem Immobilienteilverkauf veräußern Sie bei einer Leibrente oder einem Immobilienverkauf auf Rentenbasis mit lebenslangem Wohnrecht Ihr Objekt komplett: Sie dürfen zwar bis zu Ihrem Lebensende in der vertrauten Umgebung bleiben, haben allerdings kein Mitbestimmungsrecht in Bezug auf fällige Renovierungen oder Sanierungen mehr. Diese rechtliche Sicherheit bei einem Immobilien Teilverkauf, die Ihnen das im Grundbuch eingetragene Nießbrauchsrecht gewährleistet, gleichen Sie bei Heimkapital mit dem Nutzungsbeitrag aus. Im Prinzip können Sie diesen als eine spezielle Miete einordnen.

Wie sieht es mit den Steuern aus beim Immobilien Teilverkauf?

Der Immobilien Teilverkauf unterliegt ebenso den Grundsätzen der Spekulationssteuer wie der ganz normale Immobilienverkauf: Sollten Sie im Verhältnis zur Anschaffung einen Gewinn erzielen, kann dieser steuerpflichtig werden. Dies trifft dann zu, wenn Sie bestimmte Fristen unterschreiten:

  • Für vermietete private und gewerbliche Objekte gelten zehn Jahre
  • Für die selbstgenutzte Wohnimmobilie maximal drei Jahre
  • Haben Sie das Objekt geerbt, wird das Datum herangezogen, zu dem der Erblasser die Immobilie erworben hat

Wichtig: Erbschaftssteuer und Spekulationssteuer sind zwei vollkommen unabhängig voneinander zu erhebende Steuerarten: Während bei einer Erbschaft großzügige Freibeträge angesetzt werden können, bemisst sich die Spekulationssteuer am realisierten Veräußerungsgewinn. Dieser ist im Bedarfsfall mit Ihrem individuellen Steuersatz abzugelten.

Die hier genannten Informationen sind keine Steuerberatung und können diese auch nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen zur Klärung dieser Fragen einen Steuerberater hinzuzuziehen.

Die Vorteile eines Immobilien Teilverkaufs

  • Flexibilität: Sie entscheiden ob und wann Sie die Immobilie verkaufen, zurückkaufen oder vererben, falls gewünscht.
  • Auf Sie zugeschnitten: Den monatlichen Nutzungsbeitrag legen Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen fest.
  • Wertentwicklung: Mit Ihrem Immobilienanteil partizipieren Sie weiterhin an der Entwicklung der Immobilienpreise.
  • Nießbrauchsrecht: Sie erhalten ein an erster Stelle ins Grundbuch eingetragenes, lebenslanges Nießbrauchsrecht.
  • Erbschaft geregelt: Mit Heimkapital ist für Ihre Erben bereits im Vorfeld alles geregelt.
  • Kontrolle behalten: Sie entscheiden über Renovierungs- oder Instandhaltungsmaßnahmen; Heimkapital ist stiller Partner an Ihrer Seite.
  • Verkaufen wie ein Profi: Sollten Sie sich irgendwann für einen Gesamtverkauf entscheiden, so übernimmt Heimkapital alle notwendigen Schritte für Sie und steuert den Verkaufsprozess professionell, um den bestmöglichen Preis am Markt zu erzielen.

Der Immobilien Teilverkauf im Vergleich

Der Immobilien Teilverkauf gilt als eine der gängigen Varianten, aus Immobilienbesitz Liquidität zur Altersversorgung zu beziehen, ohne das vertraute Wohnumfeld verlassen zu müssen. Doch es gibt auch andere Lösungen, wie zum Beispiel einen Hausverkauf auf Rentenbasis, auch Leibrente genannt. Das Objekt geht in diesem Fall direkt in das Eigentum des Käufers über, im Gegenzug erhalten Sie das lebenslange Wohnrecht eingeräumt und eine Rente, sowie eventuell auch Teilbeträge ausgezahlt. Die Berechnungen sind bei einem solchen Immobilienverkauf auf Rentenbasis ausgesprochen kompliziert. Immobilienverrentungs-Rechner, die Sie im Internet finden, werden in der Regel nur Ihre Daten abfragen und liefern Ihnen kein sinnvoll zu verwendendes Ergebnis, um sich zur möglichen Rentenhöhe einen Eindruck zu verschaffen. Bei der Leibrente handelt es sich im Prinzip um eine Wette auf den Tod: Leben Sie länger, als die statistische Wahrscheinlichkeit vorgibt, machen Sie ein Geschäft. Versterben Sie schnell nach Abschluss, spart sich der Leibrenten Anbieter in den meisten Fällen Rentenzahlungen. Eine weitere Alternative ist der Gesamtverkauf Ihrer Immobilie. Damit geht allerdings auch einher, dass Sie Ihr gewohntes Umfeld verlassen und eine neue Immobilie finden müssen. Dies stellt einen enormen Kraftakt dar, weshalb diese Möglichkeit für viele Senioren keine Option ist.

Heimkapital Leibrente Gesamtverkauf
Auszahlung sofort i.d.R. monatlich sofort
Verbleibender Hausanteil mind. 50% 0% 0%
Abschläge vom Markwert Keine Wert des Wohn-/ Nießbrauchs­rechts + Risiko­abschlag Je nach Marktlage
Entscheidungs­hoheit Weiter beim Kunden, Ver­mietung durch Nieß­brauch möglich Keine, liegt nun beim Eigentümer Entscheidungs­hoheit liegt beim neuen Eigentümer
Rückkauf/ Vererben möglich? Ja Nein Nein
Wert­steigerung Ja, mit dem verbleibendem Anteil Nein Nein
Transaktions­kosten Heimkapital trägt die Transaktions­kosten Kunde Käufer/Kunde

Ein Immobilien Teilverkauf ist in vielen Fällen die bessere Alternative: Sie veräußern nur einen Teil, nämlich bis zu 50 Prozent, Ihres Objektes, bleiben also für Ihren Teil Eigentümer und erhalten für den verkauften Anteil ein Nießbrauchsrecht ins Grundbuch eingetragen. Unabhängig davon, wie hoch Ihre Lebenserwartung sein mag, erhalten Sie sofort den Erlös aus dem Immobilien Teilverkauf ausgezahlt. Wie Sie das Geld anlegen oder verbrauchen, das bleibt Ihnen überlassen. Gleichzeitig behalten Sie die Entscheidungshoheit über das gesamte Objekt - bis hin zum Rückkauf, der bei einem Immobilienverkauf auf Rentenbasis mit lebenslangem Wohnrecht deutlich schwieriger ist.

Warum ist Heimkapital der richtige Partner für mich beim Immobilien Teilverkauf?

Zunächst lässt sich feststellen: Heimkapital ist ein Spezialist, der sich voll und ganz auf den Immobilien Teilverkauf konzentriert. Die dazu notwendigen Kompetenzen im Finanzbereich und Bankwesen sind im Team vereint. Darüber hinaus spricht jedoch vor allem die Motivation für Heimkapital, denn hier sind sehr persönliche und berufliche Erfahrungen in die Entwicklung des Produktes eingeflossen. Ziel ist es, das de facto unflexible Immobilienvermögen zur Absicherung des wohlverdienten Ruhestandes zu aktivieren - und das wird auf der Grundlage eines transparenten Prozesses und zu fairen Konditionen realisiert.

Infopaket

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Infopaket zum Immobilien Teilverkauf an

Infopaket anfordern

Kurz zusammengefasst

Was ist Immobilen Teilverkauf?

Der Immobilien Teilverkauf ist ein Weg, um vom Wohneigentum im Alter zu profitieren. Im Gegensatz zur Immobilienverrentung bleiben Sie Eigentümer mit allen Rechten und Pflichten, Sie erhalten nur einen stillen Teilhaber - und die Auszahlung des Verkaufserlöses.

Wie funktioniert der Immobilien Teilverkauf?

Der Immobilien Teilverkauf funktioniert nach folgendem Prinzip: Sie fordern ein vorläufiges Angebot an, um erst nach einer unabhängigen Begutachtung des Objektes eine verbindliche Entscheidung zu treffen. Anschließend erfolgt die notarielle Beurkundung, die Ihr Nießbrauchsrecht für den verkauften Anteil einschließt, sowie Ihre Sofortauszahlung.

Was ist der Mindestanteil der beim Immobilien Teilverkauf verkauft wird?

Der Mindestbetrag, der zur Auszahlung kommen muss, beläuft sich auf 100.000 Euro. Da gleichzeitig eine maximale Beteiligung von 50 Prozent vorgesehen ist, sollte eine Wohnimmobilie also einen Verkehrswert von wenigstens 200.000 Euro haben, um für einen Teilverkauf in Frage zu kommen.

Wie wird der Immobilien Teilverkauf berechnet?

Zunächst wird von einem unabhängigen zertifizierten Gutachter der Verkehrswert der Immobilie ermittelt, um dann den gewünschten Auszahlungsbetrag ins Verhältnis zu setzen. Im Gegenzug berechnet der Anbieter ein individuelles Nutzungsentgelt für das eingeräumte Nießbrauchsrecht.

Wie sieht es mit den Steuern aus beim Immobilien Teilverkauf?

Auch ein Immobilien Teilverkauf unterliegt der Spekulationssteuer. Diese wird fällig, wenn Sie Ihre Immobilie erst seit weniger als drei Jahren nutzen oder ein vermietetes Objekt seit weniger als zehn Jahren ihr eigen nennen. Die hier genannten Informationen sind keine Steuerberatung und können diese auch nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen zur Klärung dieser Fragen einen Steuerberater hinzuzuziehen.

Was sollte man noch über den Immobilien Teilverkauf wissen?

Sie können zum fairen Marktwert Ihrer Immobilie erhebliches Vermögen freisetzen, ohne diese gesamt verkaufen zu müssen. Sie können also in Ihrer Immobilie wohnen, so lange Sie wollen, bleiben Haupteigentümer und behalten weiterhin die Kontrolle.

Warum ist Heimkapital der richtige Partner für mich beim Immobilien Teilverkauf?

Heimkapital hat sich voll und ganz auf den Immobilien Teilverkauf spezialisiert. Die Prozesse sind stringent und vor allem transparent - bis hin zu Gebühren und anfallenden Kosten.

*Der Inhalt, Ratschläge und die angegebenen Informationen der Immobilienwissensseiten dienen allein informativen Zwecken und können keine Einholung von Rechtsrat ersetzen